EnglishFrançaisDeutsch

Ein typischer Tag

Anreise und Check In erfolgen am Vortag um ca. 16.00 Uhr. So bleibt Ihnen genügend Zeit sich einzurichten und das Team und die anderen Gäste kennen zu lernen. Anschliessend geniessen Sie ein Gourmet-Essen in familiärer Atmosphäre. Während oder nach dem Essen erfolgt die Informationsorientierung zur Lodge und zu den Sicherheitsvorschriften. Sie werden gebeten, ein Waiver-Formular zu unterzeichnen, welches uns von jeglicher Haftung entbindet. Im Anschluss nehmen wir gerne erforderliche Anpassungen der Skis oder Bindungen vor, damit Verspätungen am Morgen vermieden werden können. Wir empfehlen eine lange Nachtruhe damit Sie für Ihren ersten Lauf am Morgen bestens vorbereitet sind.

Am nächsten Morgen bereiten Sie sich mit einigen Stretchübungen auf den Tag vor oder trinken in Ruhe Ihren Kaffee oder Tee. Ein herzhaftes Frühstück wird jeden Morgen um rund 7.15 Uhr serviert bevor Sie um 08.00 Uhr das Gelände verlassen. Im Konvoi fahren die Gäste zum rund 20 km entfernten Staging-Bereich, wo die Pistenraupe mit den Ausrüstungen und den Verpflegungen beladen wird.

Um sich den wechselnden Wetterbedingungen anpassen zu können, empfehlen wir Ihnen verschiedenen Kleiderschichten zu tragen oder zusätzliche Kleidung mit zu nehmen. Oft steigen wir über die Wolkendecke und können den blauen Himmel und das Wolkenmeer unter uns geniessen, was jedoch Einfluss auf die Temperatur hat. Informieren Sie sich auch hier.

Nach einer Übung mit dem Lawinensuchgerät sind Sie bereit für die erste Abfahrt. Während der Abfahrt werden immer wieder Stops eingelegt, damit die gesamte Gruppe geschlossen die Pistenraupe erreicht. Während die Pistenraupe wieder den Berg hinauf fährt, servieren wir Erfrischungen und Verpflegungen, welche in der individuell gestalteten, beheizten Fahrgastzelle genossen werden. An wärmeren Tagen wird die Abdeckung der Passagierkabine entfernt, um die ersten wärmenden Sonnenstrahlen auszukosten.

In der Regel werden täglich sechs bis sieben Läufe durchgeführt, jeder mit rund 900 Meter Höhenunterschied. An normalen Tagen fahren wir von 08.30 bis 16.30 Uhr, die letzte Abfahrt wird aus Sicherheitsgründen jedoch nicht später als 15.00 Uhr gestartet. Werden die Tage länger, wird der Aufenthalt am Berg dementsprechend verlängert.

Bei Ankunft in der Lodge wird eine Vorspeise und/oder eine Tasse Suppe serviert damit Sie sich wieder aufwärmen können. Das Abendessen wird zwischen 18.00 und 19.00 Uhr von Gästen und Teammitgliedern gleichzeitig eingenommen. Vor oder nach dem Abendessen kann auf Wunsch und auf Vorreservierung eine Massage genossen werden. Abends spielen Gäste Gesellschaftsspiele vor dem Feuer oder zeigen die aktuellsten Fotos und Filme auf der Grossleinwand. Ebenfalls sehr beliebt ist unser "Spa": ein 10-Personen- Hot Tub im Freien. Perfekt zum entspannen und den erfolgreichen Tag Revue passieren zu lassen!

  • Einen Tag bei White Grizzly

  • Kommentare unserer Gäste

  • 11 out of 5, crazy pow (over 200 in 5 days) crazy people and crazy good times. This is the place of legends. My best ski ever... Rock on!
    –David Moore, Calgary AB